Blog RSS



Das ganze Geheimnis über Boostache

Heute geht es darum wo Boostache als Unternehmen her kommt und welche Reise dieses Projekt bis jetzt hinter sich hat. Boostache habe ich 2016 gegründet, nachdem ich ein halbes Jahr damit verbracht habe zum einen ein Following auf Instagram aufzubauen, indem ich "coole" Autobilder repostet habe. Zum anderem verkaufte ich billig produzierte Klamotten als print on Order mit meinen Designs. Also sobald jemand auf meiner Unterseite einer anderen Website bestellte wurde ein einzelnes Produkt bedruckt und abgeschickt. Damals sind im Monat ca. 10 Hoodies und T-shirts insgesamt raus gegangen und das, wie gesagt, sehr billig produziert. Das merkte ich aber erst nachdem ich selbst eines meiner Produkte bestellte und nach 4 Wochen (!) endlich in den Händen hielt. Ich war so...

Weiterlesen



Unsere 5 überraschenden Gründe, warum es podCARst gibt (Wer hätte sich #5 schon denken können?)

Hallo Freunde des gepflegten Motorsports,   vielleicht hast du dich schon gefragt, warum es denn jetzt überhaupt diesen Podcast von uns gibt!?? Vorab sei gesagt, es gab zwar im Folgenden verschiedene Gründe aber im Prinzip hatten wir einfach Bock drauf, soviel dazu! Also jetzt aber zu den Gründen, die wir gesehen haben und, die euch hoffentlich das Gefühl geben, dass wir uns mit euren Bedürfnissen beschäftigen und nicht einfach irgendetwas tun, das wieder keinen Sinn ergibt. Aber erstmal für Alle, die noch nichts davon gehört haben:podCARst ist unser erster eigener Podcast. Wir reden über Autos. Rennautos, Drifter, was Tracktools sind, unsere eigenen Erfahrungen auf Rennstrecken und ab und zu auch über persönliche Fehltritte ins Geldfässchen, die wir uns geleistet haben.  ...

Weiterlesen



podCARst - Erste Folge: Japan aber warum?

In dieser ersten Folge podCARst nehmen Mattis und Paul dich mit auf eine kleine gedankliche Reise nach Japan. Viel mehr in das Autoland Japan.  Wir sprechen erst über Land und Leute, kommen über penibelst pünktliche Züge zur Industrie und landen am Ende nicht nur auf dem Fuji Speedway sondern nehmen auch den Twin Ring Motegi und Suzuka Circuit in die Mangel. Als 8 Jährige fanden wir in Gran Tourismo nämlich schon großen Gefallen an der japanischen Motorsportkultur. Fazit der ganzen Folge: Wir haben jetzt noch mehr Lust ein mal nach Japan zu reisen und alles, was nach Driften und Racing schreit, aufzusaugen. Wer weiß, vielleicht gibt es eines Tages ein Anschluss-Video an unsere erste Folge podCARst.   Vielen Dank für...

Weiterlesen



Was ist driften?

Wir klären dich heute darüber auf, was driften ist und warum es so ein Suchtpotential hat. Wir reden im Folgenden über eine Straftat auf offener Straße, daher wende jegliche Tipps und Tricks lediglich auf abgesperrten Plätzen oder auf der Rennstrecke bzw. an extra Drifttagen in Fahrsicherheitszentren an. Niemals im öffentlichen Straßenverkehr.   Wie jeder andere Sport erfordert das Driften ein hohes Maß an Konzentration! Wer nämlich beim quer- Fahren einen Fehler macht, zerstört mitunter tausende Euro an Material. Immerhin sitzt man in einem Auto. (Es sei denn man spielt im Playseat mit Lenkrad und Pedalen an der Konsole oder am PC, was gleichermaßen günstiger und sicherer für alle beteiligten ist) Hinzu kommen bei einem Fehler die Arbeitsstunden, die man in...

Weiterlesen